Sprungmarken:

Hauptinhalt:

*** Wir bitten um Verständnis dafür, dass angesichts der aktuellen Situation im Bemühen um die Eindämmung des Corona-Virus viele andere Bereiche des öffentlichen Lebens zurückgestellt werden müssen. Daher können derzeit auch nur solche Mängel bearbeitet werden, die ein konkretes und unmittelbares Gefährdungspotential beinhalten. Wir möchten darum bitten, momentan auch nur solche Mängel mitzuteilen. Zudem bitten wir darum, Fragestellungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus nicht über den Mängelmelder zu stellen. Infos zu diesem Thema finden sie hier. ***


 

Mängelmelder

Klappernder Gullydeckel, defekte Straßenlaterne, Schlagloch, wilde Müllkippe, Fahrbahnschäden oder ähnliches?
Helfen Sie der Stadt Grevenbroich, die Dinge zu verbessern. Mit Hilfe des Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über Missstände informieren.

Nachdem Ihre Meldung bei der Stadt Grevenbroich eingegangen ist, wird diese an die zuständige Stelle weitergeleitet.

Übersicht der Mangelmeldungen

Filter:
Mängelbild
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
16.05.19 16:36 via Mobile
Beschreibung:
Abgesackte Gehwegplatte
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.05.19 16:51
Vielen Dank für Ihre Mitteilung. Die Streckenkontrolle wurde beauftragt, den Sachverhalt zu überprüfen. Im Anschluss daran wird über die erforderlichen Maßnahmen entschieden.
Akute Unfallgefahren werden in der Regel kurzfristig beseitigt. Mängel mit geringer Priorität werden nachrangig abgearbeitet.
Mängelbild
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
in Prüfung
Meldezeitpunkt:
15.05.19 22:29 via Web
Beschreibung:
Wann wird die Straßenbeleuchtung gegenüber An St. Lambertus 31 in Neurath endlich repariert? Siehe Mängelmeldung vom 29.04.2019 Reparatur ist nach nunmehr 3 Wochen immer noch nicht erfolgt. Muss da erst jemand im Dunkeln auf die Nase fallen?
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.05.19 16:50
Vielen Dank für Ihre Eingabe. Die Kollegen werden den Hinweis überprüfen und ggfls. weitere Maßnahmen ergreifen.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
14.05.19 16:38 via Web
Beschreibung:
Schlagloch im Elsbachtunnel. Gefahr für Zweiräder.
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.05.19 16:05
Vielen Dank für Ihre Mitteilung. Die Streckenkontrolle wurde beauftragt, den Sachverhalt zu überprüfen. Im Anschluss daran wird über die erforderlichen Maßnahmen entschieden.
Akute Unfallgefahren werden in der Regel kurzfristig beseitigt. Mängel mit geringer Priorität werden nachrangig abgearbeitet.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
in Prüfung
Meldezeitpunkt:
14.05.19 16:32 via Web
Beschreibung:
Hochstehende Gehwegplatten, vermutlich durch Baumwurzeln. Stolpergefahr für Fussgänger.
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.05.19 15:29
Vielen Dank für Ihre Mitteilung. Die Streckenkontrolle wurde beauftragt, den Sachverhalt zu überprüfen. Im Anschluss daran wird über die erforderlichen Maßnahmen entschieden.
Akute Unfallgefahren werden in der Regel kurzfristig beseitigt. Mängel mit geringer Priorität werden nachrangig abgearbeitet.
Mängelbild
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
14.05.19 11:09 via Mobile
Beschreibung:
Bordstein lose
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.05.19 15:24
Vielen Dank für Ihre Mitteilung. Die Streckenkontrolle wurde beauftragt, den Sachverhalt zu überprüfen. Im Anschluss daran wird über die erforderlichen Maßnahmen entschieden.
Akute Unfallgefahren werden in der Regel kurzfristig beseitigt. Mängel mit geringer Priorität werden nachrangig abgearbeitet.
26.06.19 11:55
Der Mangel wurde vom Fachbereich zeitnah behoben.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
13.05.19 21:51 via Web
Beschreibung:
An der Kreuzung bei REAL sind Werbereiter aufgestellt worden. Der Mindestabstand zur Kreuzung, 20 Meter, wird bei weitem nicht eingehalten.
Kommentar der Stadtverwaltung:
13.06.19 11:50
Eine zwischenzeitlich durchgeführte Überprüfung hat ergeben, daß in dem benannten Bereich keine entsprechenden Werbemittel (mehr) festgestellt werden konnten. Eventuell wurden diese zwischenzeitlich schon wieder vom Verursacher entfernt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
in Prüfung
Meldezeitpunkt:
13.05.19 10:02 via Web
Beschreibung:
Straßenlaterne vor dem Haus Goldregenstr. 23 a ist defekt.
Kommentar der Stadtverwaltung:
13.05.19 10:24
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Reparatur bzw. Instandsetzung wurde bereits beauftragt und wird in Kürze durchgeführt.
Mängelbild
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
13.05.19 09:40 via Mobile
Beschreibung:
silikon reste einfach auf die strasse endsorgt , vom besitzer des pkw's , kennzeichen siehe bild
Kommentar der Stadtverwaltung:
13.05.19 10:22
Vielen Dank für den Hinweis. Das Kennzeichen ist auf dem Bild nicht erkennbar. Bitten senden Sie dieses erneut.
Mängelbild
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
12.05.19 14:34 via Web
Beschreibung:
Gegenüber vom Friedhof- Parkplatz/Allrath im Feld wurde wieder Müll abgeladen....
Kommentar der Stadtverwaltung:
13.05.19 10:15
Vielen Dank für Ihre Eingabe. Die Kollegen werden den Hinweis überprüfen und ggfls. weitere Maßnahmen ergreifen.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
12.05.19 10:57 via Web
Beschreibung:
Sehr geehrte Dmaen und Herren,
leider können wir und viele unserer älteren Nachbarn nicht mehr über die Wege im Stadtpark am Schwanennest, über die Brücke zur Apfelwiese, dann links Richtung Blitz mit unseren Rollatoren laufen. Auf sämtlichen Wegen ist Schotter in der Größe von Kies, Haselnuss- bis hin zu Walnußgröße gestreut/abgelegt worden. Das heißt für die ältere Generation diesen Bereich im Park nicht nutzen zu können, da die Räder der Rollatoren kaum durchkommen und es rumpelt sehr unangenehm. Die Räder springen weg und das heißt auch mangelnde Sicherheit. Wer ist bloß auf diese Idee gekommen?
Kommentar der Stadtverwaltung:
13.05.19 17:07
Die Wege sind mit der Wegefräse vom Forst aufgearbeitet und anschließend gewalzt/verdichtet worden. Derzeit wird eine neue Deckschicht aufgebracht. Ca. die Hälfte ist geschafft. Durch Befahren von Abfall- Ordnungsdienst- und Polizei wird aber immer wieder das Grobkorn auf den noch nicht angedeckten Wegen hervorgeholt. Wir bemühen uns, dort immer wieder zwischendurch zu verdichten.
Bis spätestens Ende dieser Woche sollten die Andeckarbeiten erledigt sein. Es folgt dann noch die Wegekantierung. Die sollte allerdings die Nutzung der Wege wenig beeinträchtigen.