Sprungmarken:

Hauptinhalt:

Mängelmelder

Klappernder Gullydeckel, defekte Straßenlaterne, Schlagloch, wilde Müllkippe, Fahrbahnschäden oder ähnliches?
Helfen Sie der Stadt Grevenbroich, die Dinge zu verbessern. Mit Hilfe des Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über Missstände informieren.

Nachdem Ihre Meldung bei der Stadt Grevenbroich eingegangen ist, wird diese an die zuständige Stelle weitergeleitet.

Übersicht der Mangelmeldungen

Filter:
Mängelbild
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
21.02.21 11:07 via Web
Beschreibung:
Ablagerung von Sperrmüll an markierter Stelle auf der beigefügten Karte.
Kommentar der Stadtverwaltung:
22.02.21 11:00
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Fachabteilung wird den Hinweis überprüfen und die erforderlichen Maßnahmen einleiten, soweit sich der Müll nicht auf Privatgelände befindet.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
20.02.21 19:49 via Web
Beschreibung:
Keine Straßenbeleuchtung im 2. Bauabschnitt Neubaugebiet Kapellen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
22.02.21 10:52
Vielen Dank für Ihren Hinweis, der jedoch schon gemeldet und weitergeleitet wurde.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
20.02.21 19:14 via Web
Beschreibung:
Straßenbeleuchtung in einem Großteil des Neubaugebiets Kapellen, 2. Bauabschnitt, ausgefallen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
22.02.21 10:50
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Reparatur bzw. Instandsetzung wird beauftragt und in Kürze durchgeführt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Schäden / Vandalismus
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
20.02.21 16:32 via Web
Beschreibung:
Spiegel zerstört
Kommentar der Stadtverwaltung:
22.02.21 10:47
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ein Streckenkontrolleur wird die angegebene Stelle überprüfen und im Anschluss über die erforderlichen Maßnahmen entscheiden.
01.03.21 14:01
Der Spiegel wurde erneuert und eingestellt.
Mängelbild
Kategorie:
Sonstiges
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
20.02.21 12:20 via Mobile
Beschreibung:
Die Reste eines Kaugummiautomaten und eines Zigarettenautomaten zieren das Straßenbild der Mühlenstrasse in Gindorf am Rande der Bushaltestelle. Ich bitte um Beseitigung.
Kommentar der Stadtverwaltung:
22.02.21 10:40
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihre Eingabe wird an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
20.02.21 12:05 via Web
Beschreibung:
Hallo Mängelmelder,
auf der unteren Talstr. (Kreuzung Kurze/Neusser Str.) bis Höhe Autohaus sind mehre Kanaldeckel seid Monaten defekt.
Insbesondere die Kanaldeckel zwischen Kreuzung bis zur Höhe Talstr. 21 bis 17 sind extrem betroffen. Diese wurden der Stadt, dem Ordnungsamt, der Polizei von mehren Anliegern der Talstr. über mehrer kanäle mehrmals gemeldet.
An der Kreuzung wurde wohl der Kanaldeckel mal mit Holzkeilen provisorisch gesichert die jedoch schon am nächsten Tag durch den Schwerlastverkehr über die Talstr. verteilt wurden !!!
Der Zustand der Kanaldeckel geht, meiner Meinung, über eine andauernde Geräusch Belästigung (jede Nacht knallen - das ist kein klappern mehr) weit hinaus. Es ist kein Spaß, wenn man fast jede Nacht durch durch das knallen der Kanaldeckel z.T. mehrfach geweckt wird.
Je nachdem wie und mit welcher Geschwindigkeit die LKW über die Kanaldeckeln jagen, heben diese regelrecht hab. Hier besteht die Gefahr das sie ggf. komplett aus der Fassung springen und so den nachfolgenden Verkehr gefährden. Ist hier nicht Gefahr in Verzug?

Bitte ändern Sie diesen Zustand schnellst möglich.
Kleinere Reparaturarbeiten der letzten Jahre helfen immer nur temporär für max 3-4 Monate, dann beginnt das klappern wieder von neuem und wird dann schnell wieder schlimmer.
Bitte finden Sie eine grundlengende Lösung des Problems.
Mit freundlichen Grüßen



Kommentar der Stadtverwaltung:
22.02.21 10:32
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Reparatur bzw. Instandsetzung wird beauftragt und in Kürze durchgeführt.
Mängelbild
Kategorie:
Schäden / Vandalismus
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
20.02.21 10:43 via Mobile
Beschreibung:
Schließung am Waldfriedhof in Gustorf defekt
Kommentar der Stadtverwaltung:
22.02.21 10:18
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihre Eingabe wird an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet.
22.02.21 12:42
Nochmals vielen Dank für Ihren Hiweis. Die Behebung des Mangels ist bereits beauftragt. Die Zaunfirma wird sich schnellstmöglich um die Reparatur kümmern.
Mängelbild
Kategorie:
Schäden / Vandalismus
Status:
in Bearbeitung
Meldezeitpunkt:
19.02.21 18:22 via Web
Beschreibung:
Scheibe an der bushaltestelle ist eingeschlagen

Bushaltestelle Rheydterstraße/ Goethestraße
Kommentar der Stadtverwaltung:
22.02.21 10:14
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihre Eingabe wird an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet.
Mängelbild
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
19.02.21 14:23 via Web
Beschreibung:
Ungefähr an der auf der Kartemarkierten Stelle liegen Müllsäcke mit Grünabfällen am Straßenrand. Standort: Feldweg entlang der Bahnstrecke Vollrather Höhe, Seite Neurath.-
Kommentar der Stadtverwaltung:
22.02.21 09:27
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Fachabteilung wird den Hinweis überprüfen und die erforderlichen Maßnahmen einleiten.
01.03.21 14:02
Der Müll wurde beseitigt und ordnungsgemäß entsorgt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
19.02.21 09:44 via Web
Beschreibung:
Seit der Umstellung der elektronischen Poller in der Fußgängerzone senden diese in kürzesten Abständen lautstarke und unangenehme Piepgeräusche. Gerade im dauerhaften Home Office eine nervtötende Angelegenheit. Gibt es da keine anderen Möglichkeiten bzw. lässt sich die Anlage nicht stummschalten?

Vielen Dank im Voraus für die Rückmeldung!
Kommentar der Stadtverwaltung:
19.02.21 12:22
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ein Streckenkontrolleur wird die angegebene Stelle überprüfen und im Anschluss über die erforderlichen Maßnahmen entscheiden.
19.02.21 13:30
Bei dem "Piepton" handelt es sich um ein akustisches Warnsignal, welches ertönt, wenn die Poller in Bewegung sind. Neben dem visuellen Warnsignal (rotes Blinklicht an jedem Poller) soll dieses zur Sicherheit der
Passanten, Fahrradfahrer und des erlaubten Fahrzeugverkehrs dienen. Eine Stummschaltung der Anlage würde diesem Gedanken widersprechen und ist aus Gründen der Verkehrssicherheit nicht angezeigt.