Sprungmarken:

Hauptinhalt:

*** Wir bitten um Verständnis dafür, dass angesichts der aktuellen Situation im Bemühen um die Eindämmung des Corona-Virus viele andere Bereiche des öffentlichen Lebens zurückgestellt werden müssen. Daher können derzeit auch nur solche Mängel bearbeitet werden, die ein konkretes und unmittelbares Gefährdungspotential beinhalten. Wir möchten darum bitten, momentan auch nur solche Mängel mitzuteilen. Zudem bitten wir darum, Fragestellungen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus nicht über den Mängelmelder zu stellen. Infos zu diesem Thema finden sie hier. ***


 

Mängelmelder

Klappernder Gullydeckel, defekte Straßenlaterne, Schlagloch, wilde Müllkippe, Fahrbahnschäden oder ähnliches?
Helfen Sie der Stadt Grevenbroich, die Dinge zu verbessern. Mit Hilfe des Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über Missstände informieren.

Nachdem Ihre Meldung bei der Stadt Grevenbroich eingegangen ist, wird diese an die zuständige Stelle weitergeleitet.

Übersicht der Mangelmeldungen

Filter:
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
20.12.19 08:26 via Web
Beschreibung:
Jemand hat einen Glastisch o.ä. und anderen Müll behindernd zwischen die Altglascontainer in Kapellen, Friedrichstr., gegenüber Kirche/Grundschule , geworfen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
20.12.19 08:59
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Fachabteilung wird den Hinweis überprüfen und die erforderlichen Maßnahmen einleiten.
07.01.20 17:47
Der Müll wurde am 23.12.2019 entfernt und fachgerecht entsorgt.
Mängelbild
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
19.12.19 11:25 via Web
Beschreibung:
Strassenlaterne defekt
Kommentar der Stadtverwaltung:
19.12.19 12:00
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Reparatur bzw. Instandsetzung wird beauftragt und in Kürze durchgeführt.
Mängelbild
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
19.12.19 10:15 via Mobile
Beschreibung:
Altkleidercontainer an der Blumenstrasse wurden geplündert und am Fahrradweg verteilt
Kommentar der Stadtverwaltung:
19.12.19 11:51
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Fachabteilung wird den Hinweis überprüfen und die erforderlichen Maßnahmen einleiten.
07.01.20 17:51
Die verteilten Altkleidersäcke wurden am 23.12.2019 entfernt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Schäden / Vandalismus
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
19.12.19 07:12 via Web
Beschreibung:
An der Kreuzung Herkenbuscher Weg/ Erftwerkstraße wurde ein Straßenschild " Gefährliche Kreuzung " aus dem Boden gerissen und auf dem Gehweg abgelegt.
Kommentar der Stadtverwaltung:
19.12.19 09:45
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ein Streckenkontrolleur wird die angegebene Stelle überprüfen und im Anschluss über die erforderlichen Maßnahmen entscheiden.
07.01.20 17:43
Das Schild wurde am 19.12.2019 wieder aufgestellt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beschilderung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
18.12.19 17:38 via Mobile
Beschreibung:
Komplettes Verkehrsschild was rausgerissen ist liegt auf dem Fußweg Erftwerkstrasse ( am Briefkasten)/ Ecke Herkenbuscher Weg.
Kommentar der Stadtverwaltung:
19.12.19 09:42
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ein Streckenkontrolleur wird die angegebene Stelle überprüfen und im Anschluss über die erforderlichen Maßnahmen entscheiden.
07.01.20 17:44
Das Schild wurde am 19.12.2019 wieder aufgestellt.
Mängelbild
Kategorie:
Sonstiges
Status:
in Prüfung
Meldezeitpunkt:
18.12.19 15:04 via Mobile
Beschreibung:
Seit 3Tagen steht diese Fahrrad auf der anderen Straßenseite mit aufgebogenem Rahmenschloss.
Kommentar der Stadtverwaltung:
19.12.19 09:39
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihre Eingabe wird an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
17.12.19 17:31 via Web
Beschreibung:
Parken in Feuerwehranfahrt zu Kurt-Huber-Str. 2 incl. Behinderung der Garagenzufahrt zu Garage Nr. 1a, unmittelbar unter dem Schild "Absolutes Halteverbot/Feuerwehrzufahrt".
am 17.12.2019 um 17.20 Uhr
Foto kann zur Verfügung gestellt werden
Kommentar der Stadtverwaltung:
17.12.19 18:36
Wenn Ihnen falsch parkende Fahrzeuge im Stadtgebiet auffallen, können Sie diese im Rahmen einer sogenannten Fremdanzeige der Bußgeldstelle melden.
Nutzen Sie dazu bitte das Online-Formular, welches Sie unter www.grevenbroich.de/falschparken erreichen können.
Ihre Mitteilung wird an die Bußgeldstelle weitergereicht.
17.02.20 17:31
Bei der Beschilderung an der Örtlichkeit handelt es sich um keine amtlich gekennzeichnete Feuerwehrzufahrt. Sollten dort bei Kontrollen falsch geparkte Fahrzeuge auffallen, so würden diese nach anderen Tatbeständen geahndet.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
16.12.19 10:49 via Web
Beschreibung:
Strassenschäden zwei Löcher im Bereich Fröbelstrasse
von der Grabenstrasse aus hinter den Glascontainern.
Bitte Löcher wegen erhöhter Unfallgefahr verschließen, da sich ein Loch in der Fahrspur befindet bevor sich jemand die Felge beschädigt.
Oder es im weiteren verlauf, da man Risse in der Felge nicht immer erkennt, es zum Unfall führt.
Kommentar der Stadtverwaltung:
17.12.19 11:33
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Streckenkontrolle wird beauftragt, den Sachverhalt zu überprüfen. Im Anschluss daran wird über die erforderlichen Maßnahmen entschieden.
Akute Unfallgefahren werden schnellstmöglich beseitigt. Mängel mit geringerer Priorität werden nachrangig bearbeitet.
29.01.20 17:37
Die Löcher wurden am 21.01.2020 geschlossen.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Ampel defekt
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
16.12.19 07:03 via Web
Beschreibung:
Die Fußgängerampel in Kapellen, Kreuzung: Talstr. Und Friedrich Str. (Vor Gasthaus Hages) ist ca. 90 Grad in die andere Richtung gedreht.
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.12.19 15:05
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ein Streckenkontrolleur wird die angegebene Stelle überprüfen und im Anschluss über die erforderlichen Maßnahmen entscheiden.
17.12.19 11:41
Die Fußgängerampel wurde am 16.12.2019 wieder korrekt ausgerichtet.
Mängelbild
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
15.12.19 20:41 via Web
Beschreibung:
Asphalt ist aufgebrochen und ist somit eine Gefahr für Radfahrer und auch Fußgänger.
Vollrather Höhe, Ende der Auffahrt Neuenhausen, linke Seite.
Kommentar der Stadtverwaltung:
17.12.19 11:17
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Streckenkontrolle wird beauftragt, den Sachverhalt zu überprüfen. Im Anschluss daran wird über die erforderlichen Maßnahmen entschieden.
Akute Unfallgefahren werden schnellstmöglich beseitigt. Mängel mit geringerer Priorität werden nachrangig bearbeitet.
07.01.20 17:39
Der Schaden wurde am 19.12.2019 behoben.