Sprungmarken:

Hauptinhalt:

Mängelmelder

Klappernder Gullydeckel, defekte Straßenlaterne, Schlagloch, wilde Müllkippe, Fahrbahnschäden oder ähnliches?
Helfen Sie der Stadt Grevenbroich, die Dinge zu verbessern. Mit Hilfe des Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über Missstände informieren.

Nachdem Ihre Meldung bei der Stadt Grevenbroich eingegangen ist, wird diese an die zuständige Stelle weitergeleitet.

Übersicht der Mangelmeldungen

Filter:
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
15.07.19 15:52 via Web
Beschreibung:
Es ist mal wieder super, daß uns die Stadtverwaltung nicht darüber informiert hat, so ganz kurzfristig Am Alten Hof eine Baustelle einzurichten.
Als Anwohner erleben wir nun katastrophale Zustände und Verkehrssituationen, wie sie schöner nicht sein können. Alles zugeparkt (Am Rittergut, vor allem Fahrtrichtung Wevelinghoven) und Begegnungsverkehr auf der Alten Zollstaße vom Feinsten. Als nun ausgewiesene Umgehungs"straße" ist diese auch teilweise mit Hecken zugewachsen, was das Ganze nicht besser macht (diese hätten vorher geschnitten werden müssen). Von der alten Zollstraße links abzubiegen ist durch den Parkverkehr auf der Straße Am Rittergut nur noch möglich, wenn kein Verkehr ist. Morgens und Abends geht dann gar nichts mehr. HUT AB vor dieser Planung...
Kommentar der Stadtverwaltung:
15.07.19 16:10
Ihre Eingabe wird an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet.
17.07.19 13:22
Die ausführende Baufirma wurde angewiesen, auf der Alten Zollstraße Haltverbote zu errichten, damit Begegnungsverkehr möglich ist. Die Hecke wird kurzfristig geschnitten. Im Einmündungsbereich "Am Rittergut / Alte Zollstraße" werden ggf. weitere mobile Haltverbotsschilder errichtet.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Grünbewuchs
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
15.07.19 15:48 via Web
Beschreibung:
"Dornenranken" wachsen über den Bauzaun auf den Gehweg rüber, sodass diese in Kopfhöhe den gefahrlosen Durchgang erschweren.
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.07.19 14:56
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihre Eingabe wird an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet.
17.07.19 11:58
Laut Fachamt ist eine ausreichende Nutzbarkeit des Gehweges gegeben.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Grünbewuchs
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
15.07.19 15:39 via Web
Beschreibung:
Die Hecke wurde immer noch nicht adäquat zurück geschnitten, sodass eine sichere Benutzung des Gehwegs, bspw. mit dem Kinderwagen oder gar dem Hund, nicht möglich ist. Die angrenzende Laterne ist ebenso bereits in der Hecke "verwachsen". Der Mangel wurde bereits zwei Mal gemeldet, leider ohne Erfolg.
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.07.19 14:56
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihre Eingabe wird an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet.
17.07.19 11:58
Laut Fachamt ist eine ausreichende Nutzbarkeit des Gehweges gegeben.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
15.07.19 12:20 via Web
Beschreibung:
Im Bend befindet sich hinter dem Bierdeckelhaus eine sehr marode Brücke, wo Kleinkinder schnell in die Tiefe stürzen können! Umso gefährlicher, da man eine solche Gefahr nicht direkt vermutet, wenn man mit seinen Kindern ( wie ich gestern), die Brücke überquert.
Kommentar der Stadtverwaltung:
15.07.19 13:29
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Streckenkontrolle wird beauftragt, den Sachverhalt zu überprüfen. Im Anschluss daran wird über die erforderlichen Maßnahmen entschieden.
Akute Unfallgefahren werden schnellstmöglich beseitigt. Mängel mit geringerer Priorität werden nachrangig bearbeitet.
15.07.19 15:00
Nach Auskunft des Fachamtes wurde die Mängelbeseitigung durchgeführt.
Mängelbild
Kategorie:
Schäden / Vandalismus
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
14.07.19 16:14 via Mobile
Beschreibung:
Vandalismus im Garten des Standesamtes
Kommentar der Stadtverwaltung:
15.07.19 11:26
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Reparatur bzw. Instandsetzung wird beauftragt und in Kürze durchgeführt.
Mängelbild
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
14.07.19 09:30 via Mobile
Beschreibung:
Müllablagerung auf der Frimmersdorfer Halde parkplatz
Kommentar der Stadtverwaltung:
15.07.19 11:24
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Fachabteilung wird den Hinweis überprüfen und die erforderlichen Maßnahmen einleiten.
18.07.19 09:16
Die Couch wurde am 17.07.2019 entsorgt.
Mängelbild
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
13.07.19 22:01 via Mobile
Beschreibung:
Wanderparkplatz Frimmersdorfer/Neurather Höhe.
Kommentar der Stadtverwaltung:
15.07.19 11:24
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Fachabteilung wird den Hinweis überprüfen und die erforderlichen Maßnahmen einleiten.
18.07.19 09:16
Die Couch wurde am 17.07.2019 entsorgt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
13.07.19 11:19 via Web
Beschreibung:
Die Laterne 0220 / 001, die erst Laterne auf der linken Seite der Theodor-Fontane-Straße ist defekt. Manchmal geht sie an und dann nach einer Zeit wieder aus, manchmal geht sie gar nicht an. Wirkt wie eine Lampe, die irgendjemand aus- und anmachen kann, was aber ja nicht der Fall sein kann.
Kommentar der Stadtverwaltung:
15.07.19 11:22
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Reparatur bzw. Instandsetzung wird beauftragt und in Kürze durchgeführt.
Mängelbild
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
13.07.19 10:15 via Mobile
Beschreibung:
Illegaler Bauschutt am Feldweg der ehemaligen Mülldeponie in Gohr
Kommentar der Stadtverwaltung:
15.07.19 11:06
Das Verfahren wird an die zuständige Stadt Dormagen abgegeben.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Grünbewuchs
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
13.07.19 08:47 via Web
Beschreibung:
Der Spielplatz wurde mal wieder nicht ausreichend gewässert. Wiese und ein Baum vertrocknet
Kommentar der Stadtverwaltung:
15.07.19 10:51
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihre Eingabe wird an die zuständige Fachabteilung weitergeleitet.
20.08.19 17:17
Durch die extreme Trockenheit in den letzten Jahren und die immer mehr werden Neupflanzungen ist es schwer, flächendeckend zu wässern. Trotz allem versuchen die Mitarbeiter vor allem die Jungbäume täglich wässern. Angesichts der vielen, über die ganze Stadt verteilten Flächen und bei extremem Wetter wird dies auch zukünftig eine Herausforderung bleiben. Daher ist es umso trauriger, wenn, wie in diesem Fall, ein Jungbaum eingeht. Über eine helfende Hand mit Gießkanne sind wir immer sehr dankbar.
Der Baum muss nun beseitigt werden. Die Rasenfläche hat sich nach dem Regen am Wochenende wieder erholt.