Sprungmarken:

Hauptinhalt:

Mängelmelder

Klappernder Gullydeckel, defekte Straßenlaterne, Schlagloch, wilde Müllkippe, Fahrbahnschäden oder ähnliches?
Helfen Sie der Stadt Grevenbroich, die Dinge zu verbessern. Mit Hilfe des Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über Missstände informieren.

Nachdem Ihre Meldung bei der Stadt Grevenbroich eingegangen ist, wird diese an die zuständige Stelle weitergeleitet.

Übersicht der Mangelmeldungen

Filter:
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
08.06.17 18:49 via Web
Beschreibung:
In Gindorf,der Feldweg hinter der St.Leonhardstrasse....
Vom Wendeplatz Zugang, rechte Seite Richtung L116

Abgesehen davon wird dort auf diesem Feldweg, auch in Richtung Morkenerstrasse, sehr oft Müll entsorgt....angefangen von Biomüll und Gartenabfälle
Kommentar der Stadtverwaltung:
09.06.17 07:43
Vielen Dank für Ihre Eingabe. Die Kollegen werden den Hinweis überprüfen und ggfls. weitere Maßnahmen ergreifen.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Ampel defekt
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
08.06.17 09:35 via Web
Beschreibung:
Die Ampel an der Kreuzung Rheydtergehen die gelben Blinklichter nicht Str. / Im Buschfeld
ist ausser Betrieb. Ebenso geht das gelbe Blinklicht bei Ausfall nicht.

Kommentar der Stadtverwaltung:
08.06.17 09:55
Vielen Dank für die Mitteilung. Die Fachverwaltung wird die Überprüfung der Ampelanlage beauftragen.
08.06.17 16:06
Die Funktionsfähigkeit der Ampel ist nach Rückmeldung der Fachfirma wieder hergestellt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Ampel defekt
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
07.06.17 19:31 via Web
Beschreibung:
Die Kreuzung Im Buschfeld/ Rheydter Str. ist die Ampelanlage ausgefallen.

Ohne jegliche Funktion. auch ohne gelbes Blinklicht.

Dies seit Pfingsten

Kommentar der Stadtverwaltung:
08.06.17 09:51
Vielen Dank für den Hinweis. Die Fachverwaltung wird die Überprüfung der Ampelanlage beauftragen.
08.06.17 16:06
Die Funktionsfähigkeit der Ampel ist nach Rückmeldung der Fachfirma wieder hergestellt.
Mängelbild
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
06.06.17 13:50 via Web
Beschreibung:
Der Kantenstein und die Platten sind lose und gebrochen. B 59 Kölner Landstrasse vor Haus 101. Es handelt sich um einem Öffentlichen Bereich. Der Schaden wurde beim erneuern der B 59 mit einem Radlader verursacht. Nun wird das Gefährlich, weil die Platten sehr lose sind.
Kommentar der Stadtverwaltung:
07.06.17 10:48
Vielen Dank für den Hinweis. Der Straßenbetrieb NRW wurde zuständigkeitshalber hierüber informiert.
Mängelbild
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
06.06.17 13:31 via Web
Beschreibung:
Der Gulli an der B 59 vor dem Haus Nr. 99 (Eh. Tankstelle) ist komplett zu. Es kann kain Oberflächewasser ablaufen und es bildet sich eine gr. Wasserpfütze.
Kommentar der Stadtverwaltung:
06.06.17 13:52
Vielen Dank für Ihre Mitteilung. Die Fachverwaltung wird den Sachverhalt überprüfen. Im Anschluss daran wird über die erforderlichen Maßnahmen entschieden.
07.06.17 10:49
Straßen NRW wurde zuständigkeitshalber hierüber informiert.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
06.06.17 10:36 via Web
Beschreibung:
Auf der Winzerather Str vor HNr. 23 ist nach wie vor ein Straßenaufbruch von der Glasfaser nicht verschlossen!
Kommentar der Stadtverwaltung:
06.06.17 11:50
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ihre Mail wird an die Deutsche Glasfaser mit der Bitte um Kontrolle und weitere Veranlassung weitergeleitet.
26.07.17 16:26
Erst bei der Endabnahme muss der ursprüngliche Zustand hergestellt sein.
Mängelbild
Kategorie:
Beleuchtung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
06.06.17 09:40 via Web
Beschreibung:
Im Elsbachtunnel an der 3. Straßenlaterne vor der Eisenbahnbrücke stadtauswärts fällt in kürze die Glas-Verkleidung herunter. Sichtbar ist der Schaden u.a. von der Rückseite Hausgrundstück Rheydter Str. 46.
Kommentar der Stadtverwaltung:
06.06.17 11:48
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Reparatur bzw. Instandsetzung wurde bereits beauftragt und wird in Kürze durchgeführt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
06.06.17 09:39 via Web
Beschreibung:
Mit dem Repowering der Windanlagen auf der Vollrather Höhe, dem damit verbundenen Schwerlastverkehr ist die Asphaltdecke des Wirtschaftsweges, Gemarkung Neuenhausen, Flur 10, Flurstück 42 beschädigt worden. Die Fahrbahn weist nunmehr mit Schotter gefüllte Löcher und eine Vielzahl von Bruchrissen auf. Diese führen in absehbarer Zeit zu einer Holperstrecke und damit zunehmenden Schäden. Mit einem Belagauftrag, wie seinerzeit bei der Errichtung der Anlage gegenüber dem Rückhaltebecken, kann der Ursprungszustand wieder hergestellt werden.
Kommentar der Stadtverwaltung:
06.06.17 11:43
Vielen Dank für Ihre Mitteilung. Die Streckenkontrolle wurde beauftragt, den Sachverhalt zu überprüfen. Im Anschluss daran wird über die erforderlichen Maßnahmen entschieden.
24.10.17 13:05
26.07.2017

Mit dem Eingabesteller hat ein persönliches Gespräch stattgefunden, indem ihm mitgeteilt wurde, dass nach Abschluss der Repoweringmaßnahme die Windkraftanlagenbetreiber, die von ihnen verursachten Schäden auf den in Anspruch genommenen Wirtschaftswegen reparieren müssen.
Derzeit erfolgt die Abstimmung zwischen den Windkraftanlagenbetreibern und der Stadt Grevenbroich zu den erforderlichen Reparaturmaßnahmen.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
05.06.17 22:05 via Mobile
Beschreibung:
Hallo,
auf der ganzen Länge der Düsseldorferstraße steht das Gras am Geh- und Radweg sehr hoch, sodass dieser wieder sehr schmal ist und nicht gut eingesehen werden kann, daher wäre es gut, wenn dort mal gemäht wird.

Des Weiteren bitte dafür Sorgen, dass der Kreuzungsbereich (zur Berlinerstraße) ebenfalls großflächig gemöht wird, da da Sicht nach links aus der Berlinerstraße kritisch ist,

Vielen Dank
Kommentar der Stadtverwaltung:
06.06.17 10:18
Vielen Dank für den Hinweis. Die Fachverwaltung wird die Angelegeneheit überprüfen.
26.07.17 17:20
Die Pflegearbeiten wurden im Juni ausgeführt.
Mängelbild
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
05.06.17 20:06 via Web
Beschreibung:
Friedhof Allrath
Nach Fällung der Kastanien wurden im vergangenen Jahr auf dem Gehweg vor dem Friedhof Kirchstraße
Felsenbirnsträucher gesetzt, die aber mit vielen Unkräutern umgegen sind (sh. Foto). Warum werden die nicht regelmäßig entfernt? Sonst hätte man besser den Gehweg vollständig pflastern sollen. Bitte möglichst kurzfristig erledigen, den wir nehmen am Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft teil. Die Bewertungskommission kommt in der letzten Juni-Woche. Vielen Dank.
Kommentar der Stadtverwaltung:
06.06.17 09:45
Vielen Dank für den Hinweis. Die Fachverwaltung wird die Eingabe überprüfen.
24.10.17 14:06
Die Arbeiten wurden am 8.06.17 beauftragt.