Sprungmarken:

Hauptinhalt:

Mängelmelder

Klappernder Gullydeckel, defekte Straßenlaterne, Schlagloch, wilde Müllkippe, Fahrbahnschäden oder ähnliches?
Helfen Sie der Stadt Grevenbroich, die Dinge zu verbessern. Mit Hilfe des Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über Missstände informieren.

Nachdem Ihre Meldung bei der Stadt Grevenbroich eingegangen ist, wird diese an die zuständige Stelle weitergeleitet.

Übersicht der Mangelmeldungen

Filter:
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beschilderung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
27.03.18 17:03 via Mobile
Beschreibung:
Beschilderung für Hydranten (blaue Schilder) ist abgefallen. Sie lagen bis vor kurzem auf der Straße sind jetzt jedoch weg.
Kommentar der Stadtverwaltung:
27.03.18 17:13
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ein Streckenkontrolleur wird die angegebene Stelle kontrollieren und im Anschluss über die erforderlichen Maßnahmen entscheiden.
Mängelbild
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
27.03.18 08:25 via Mobile
Beschreibung:
Müllablagerung
Kommentar der Stadtverwaltung:
27.03.18 09:45
Vielen Dank für Ihre Eingabe. Die Kollegen werden den Hinweis überprüfen und ggfls. weitere Maßnahmen ergreifen.
Mängelbild
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
27.03.18 08:15 via Mobile
Beschreibung:
Bauschutt
Kommentar der Stadtverwaltung:
27.03.18 09:39
Vielen Dank für Ihre Eingabe. Die Kollegen werden den Hinweis überprüfen und ggfls. weitere Maßnahmen ergreifen.
25.04.18 10:55
Nochmals vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Abfälle befinden sich auf einem Privatgrundstück.

Für die Beseitigung und Ahndung von widerrechtlichen Abfallablagerungen auf privaten Grundstücken ist die Untere Abfallbehörde beim Rhein-Kreis Neuss die zuständige Behörde.
Die Mängelmeldung wurde zuständigkeitshalber an den Rhein-Kreis Neuss weitergeleitet.
Mängelbild
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
27.03.18 04:04 via Web
Beschreibung:
in der turnhalle huelchrath (ecke jahnstr. / neben freiwil. feuerwehreinheit 28), bleibt min. jede zweite woche nach nutzung das komplette hallenlicht eingeschaltet. oft fuer ein bis zwei tage (bis zur naechsten nutzung) oder regelmaessig auch z.b. do abend bis di abend, also laenger als vier volle tage!

ich denke sie als stadt sollten einmal die unverhaeltnismaessig hohen stromkosten fuer dieses objekt ueberpruefen.

der grund fuer diese regelmaessige fehlbedienung des hallenlichts soll wohl das missverstaendnis einer sensorautomatik sein!? wir wissen es nicht aber hoerten davon das die hallennutzer beim eintreten manuell das licht fuer die halle im vorraum einschalten! beim verlassen der halle lesen sie aber von einem bewegungssensor der das licht wohl automatisch abschaltet. im glauben alles richtig zu machen, wird die halle einfach verlassen. da aber ja zuvor das licht manuell eingeschaltet wurde, bleibt es leider haeufig tagelang an!!

es waere sehr nett wenn sie diese problematik auch im eigenen sinne beheben koennten.

die nutzung der halle ist ihnen ja bestimmt bekannt. sie gehoert zu keiner schule sondern wird von den buergern oder sportvereinen privat genutzt. es wird nie gelingen jedem die lichtschaltung per hinweisschild zu erklaeren, deshalb hier meine bitte / vorschlag:

einen simplen abschalter programmiert auf taeglich 24uhr in den sicherungskasten einzubauen. so etwas aehnliches findet sich z.b. in jedem groesseren mehrfamilienhaus!!


Kommentar der Stadtverwaltung:
27.03.18 09:30
Vielen Dank für Ihre Eingabe. Die Kollegen werden den Hinweis überprüfen und ggfls. weitere Maßnahmen ergreifen.
28.03.18 10:17
Nochmals vielen Dank für Ihren Hinweis. Die Beleuchtung in der Turnhalle Hülchrath ist händisch ein und auch wieder auszuschalten.
Nach Rücksprache mit dem zuständigen Fachbereich wird die Hausmeisterin ein entsprechendes Hinweisschild anbringen, dass die Beleuchtung beim Verlassen des Gebäudes (von Hand) wieder auszuschalten ist.
Zusätzlich werden die nutzenden Vereine hierüber nochmals informiert.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
26.03.18 20:18 via Web
Beschreibung:
Kanaldeckel auf Fahrbahn ca 2-3 cm abgesackt. Wenn man als Roller-/Motorradfahrer von der Rheydter Str in die Richard-Wagner Str abbiegt besteht die Gefahr das man stürzt da der Kanaldeckel sich ca 5m nach der Einmündung befindet und man sich als Zweiradfahrer noch in der leichten Schräglage befindet. Vor allem in der Dunkelheit ist das schwer zu erkennen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
27.03.18 09:23
Vielen Dank für Ihre Mitteilung. Die Streckenkontrolle wurde beauftragt, den Sachverhalt zu überprüfen. Im Anschluss daran wird über die erforderlichen Maßnahmen entschieden.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
26.03.18 18:56 via Web
Beschreibung:
Die Grünflächen und -Anlagen in Kapellen sind vor einigen Tagen gejätet, gesäubert und geschnitten - auch im Neubaugebiet.... allerdings scheinen sämtliche Beete und Grünflächen auf der Strasse ‚Am Gehöft‘ vergessen worden zu sein. Bereits seit einem Jahr wurden die Beetanlagen nicht mehr von rankendem und bis zu 1,5 m hoch wachsendem Unkraut nicht mehr gesäubert worden! Selbst die Rasenflächen werden regelmäßig ‚vergessen‘. Erst auf Nachfrage/ Erinnerung von Anwohnern kommt der Aufsitzmäher noch mal raus. Wir legen vor unserem Haus schon seit langem selbst Hand an - aber wofür ist die GWG da und wofür zahlen wir Gebühren?
Kommentar der Stadtverwaltung:
27.03.18 09:21
Vielen Dank für Ihre Eingabe. Die Kollegen werden den Hinweis überprüfen und ggfls. weitere Maßnahmen ergreifen.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
26.03.18 12:09 via Web
Beschreibung:
Friedhof Frimmersdorf - noch kein Wasser verfügbar.
Wann steht auf dem Friedhof wieder Wasser zur Verfügung? Gerade jetzt vor Ostern wäre das für eine Grabpflege angebracht. Oder rechnet die Stadt noch mit einer massiven Frostperiode?
Kommentar der Stadtverwaltung:
26.03.18 12:13
Vielen Dank für Ihre Eingabe. Die Kollegen werden den Hinweis überprüfen und ggfls. weitere Maßnahmen ergreifen.
26.03.18 13:50
Das Wasser wird in dieser Woche wieder auf den Friedhöfen aufgedreht.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
26.03.18 10:23 via Web
Beschreibung:
Leider wird der Hintere Parkplatz zum Städtischen Friedhof - Zugang über Nordstr. und dann Grenzstrasse immer wieder mit Abfällen (MC Donald Tüten, Glasflaschen etc)
stark vermüllt, obwohl dort auch eine Mülltonne Spielplatzausgang aufgestellt wurde. Dieser Ort wird in den Abendstunden von
Jugendlichen stark eingenommen. Eine gelegentliche Kontrolle würde dort nicht schaden.
Ebenso benutzen einige der neuen Anwohner - Neubaugebiet neben dem Friedhof diesen als öffenliche Hundetoilette. Die Hunde laufen frei herum und verrichten Ihr Geschäft zwischen den Gräbern. Treffen die Besitzer auf Friedhofmitarbeiter werden die Hunde ganz schnell angeleint. Die Hunde können leider nichts dafür - es sind die bequemen Besitzer. Eigentlich sollte der Ort als Friedhof schon für ein respektvolles und ordentliches Verhalten von alleine anregen aber das ist leider nicht der Fall. :-(
Kommentar der Stadtverwaltung:
26.03.18 10:46
Vielen Dank für Ihre Eingabe. Die Kollegen werden den Hinweis überprüfen und ggfls. weitere Maßnahmen ergreifen.
26.03.18 14:09
Nochmals recht herzlichen Dank für Ihren Hinweis.
Der genannte Bereich wird noch vor Ostern gereinigt.
Hinsichtlich der Thematik "Hundekot auf dem Friedhof" wird der Bereich noch stärker im Auge behalten, insbesondere im Hinblick auf das von Ihnen geschilderte Verhalten der Hundebesitzer.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
25.03.18 23:38 via Web
Beschreibung:
Unter den Bordstein sind extrem viele Hohlräume und Löcher so dass das Straßenschild nur noch gehalten wird von den bordsteinplatten Boden ist unterspült ist direkt am Straßenschild kleine Straße ist nur Frage der Zeit bis der Bordstein komplett nachgibt na ja ist ausgestellt
Kommentar der Stadtverwaltung:
26.03.18 10:39
Vielen Dank für Ihre Mitteilung. Die Streckenkontrolle wurde beauftragt, den Sachverhalt zu überprüfen. Im Anschluss daran wird über die erforderlichen Maßnahmen entschieden.
26.03.18 11:03
Der Straßenkontrolleur der Stadtbetriebe Grevenbroich wurde um Kontrolle bzw. um weitere Veranlassung gebeten.
Mängelbild
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
25.03.18 18:18 via Mobile
Beschreibung:
Samstag, 24. März nach 11 Uhr, Bahnhof in Grevenbroich. Die Mitteltüren des Bahnhofausgang sind Automatik-Türen. Leider funktionieren diese nicht. Dies ist für Fahrradfahrer, Mütter mit Kinderwagen und für „Beeinträchtigte“ nicht hinnehmbar. Mit der Bitte um Instandsetzung und freundlichen Grüßen :))
Kommentar der Stadtverwaltung:
26.03.18 10:30
Vielen Dank für Ihre Eingabe. Die Kollegen werden den Hinweis überprüfen und ggfls. weitere Maßnahmen ergreifen.