Sprungmarken:

Hauptinhalt:

Mängelmelder

Klappernder Gullydeckel, defekte Straßenlaterne, Schlagloch, wilde Müllkippe, Fahrbahnschäden oder ähnliches?
Helfen Sie der Stadt Grevenbroich, die Dinge zu verbessern. Mit Hilfe des Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über Missstände informieren.

Nachdem Ihre Meldung bei der Stadt Grevenbroich eingegangen ist, wird diese an die zuständige Stelle weitergeleitet.

Übersicht der Mangelmeldungen

Filter:
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
nicht lösbar
Meldezeitpunkt:
04.10.17 11:48 via Web
Beschreibung:
Etliche Bushaltestellen im Stadtgebiet werden als Zwischenlager für die Zusteller des Erftkuriers mißbraucht.
Im Dunkeln und in der Dämmerungsphase am frühen Morgen eine wesentliche Einschränkung der Verkehrssicherheit, die Kinder schleppen Morgens schon die Pakette im Dunkeln weg um die Bushaltestellen frei zu bekommen.Kinderwagen können nicht vernünftig in den Bus ein noch aussteigen.
Kommentar der Stadtverwaltung:
05.10.17 11:23
Vielen Dank für die Eingabe. Die Verwaltung wird den Hinweis überprüfen.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
03.10.17 13:18 via Web
Beschreibung:
Auf dem Weg zum Schießstand Gürather Höhe wurden Unmengen von Müll entsorgt. Elektromüll , Fenster, sperrmüll sogar ein Nummernschild
Kommentar der Stadtverwaltung:
04.10.17 14:21
Vielen Dank für Ihre Eingabe. Die Kollegen werden den Hinweis überprüfen und ggfls. weitere Maßnahmen ergreifen.
04.10.17 14:55
Die Müllablagerung befindet sich auf dem Stadtgebiet Bedburg. Die Stadt Bedburg wurde entsprechend informiert.
Mängelbild
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
02.10.17 17:25 via Mobile
Beschreibung:
Taxistand Monti seit 20 min blockiert
Kommentar der Stadtverwaltung:
04.10.17 14:19
Im Rahmen der personellen Möglichkeiten werden Kontrollen durchgeführt. Es können jedoch auch Fremdanzeigen aus der Bürgerschaft gestellt werden. Fragen beantwortet Ihnen hierzu das Ordnungsamt unter Tel. 02181/608255.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
02.10.17 17:19 via Web
Beschreibung:
Durch einen Unternehmer im Auftrag von Unitymedia wurden Leitungen auf der Königslindenstraße überprüft. Hierzu wurden einige Löcher auf dem Bürgersteig gegraben.
Vor meinem Haus wurde dies nur mit dem alten Teerbelag notdürftig geschlossen. Nun gibt es hier eine Stolperfalle die durchaus Potential für Unfälle birgt. Erbitte Maßnahmen zur Wiederherstellung eines ordnungsgemäßen Zustandes.
Kommentar der Stadtverwaltung:
04.10.17 14:16
Vielen Dank für Ihre Mitteilung. Die Streckenkontrolle wurde beauftragt, den Sachverhalt zu überprüfen. Im Anschluss daran wird über die erforderlichen Maßnahmen entschieden.
09.11.17 13:22
Bei einer Überprüfung am heutigen Tage wurde festgestellt, dass die Asphaltarbeiten zwischenzeitlich ausgeführt wurden.
Mängelbild
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
02.10.17 11:57 via Web
Beschreibung:
Müllablagerung an der Bierdeckelhütte.
Abfallbehälter am Orkerner Sportplatz ist voll(Am Türling).
Müllablagerung Hütte Tribünenweg, Bauer Müllsack.
Wir werden morgen früh den Dreck einsammeln und in einem grauen Müllsack umfüllen. Den Bottich hab ich dort hingestellt.Bitte stehen lassen..
Kommentar der Stadtverwaltung:
02.10.17 13:39
Vielen Dank für Ihre Eingabe. Die Kollegen werden den Hinweis überprüfen und ggfls. weitere Maßnahmen ergreifen.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
02.10.17 01:22 via Mobile
Beschreibung:
Bahnhofsvorplatz

Behinderung der Abfahrenden Linienbusse u Tagen durch Falschparker.

Besser wäre d Parkbuchten vor dem Bahnhof in "Kiss and ride" Parkplätze zu ändern.
Kommentar der Stadtverwaltung:
02.10.17 13:47
Vielen Dank für den Hinweis. Im Rahmen der personellen Möglichkeiten werden im gesamten Stadtgebiet Kontrollen durchgeführt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Müllablagerung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
02.10.17 01:19 via Mobile
Beschreibung:
Taxistand Südstadt Papierkorb immer übervoll
Kommentar der Stadtverwaltung:
02.10.17 11:45
Vielen Dank für die Eingabe. Die Verwaltung wird überprüfen in welchem Rhỵthmus die Mülleimer geleert werden.
04.10.17 14:57
Die Leerung des Papierkorbs findet im wöchentlichen Rhỵthmus statt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
02.10.17 01:17 via Mobile
Beschreibung:
Taxistand am Kirmesplatz Elsen zugeparkt
Kommentar der Stadtverwaltung:
02.10.17 13:42
Vielen Dank für den Hinweis. Im Rahmen der personellen Möglichkeiten werden im gesamten Stadtgebiet Kontrollen durchgeführt.
Mängelbild
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
01.10.17 23:04 via Mobile
Beschreibung:
Das Foto ist aufgenommen in der Könensgasse Richtung Unterstr., wo nach links eine Einbahnstraße beginnt. Dies ist hier leider nicht durch ein Schild kenntlich gemacht, was laufend gefährliche Situationen durch Falschgahrer hervorruft. U.a. fahren Lieferfahrzeuge falsch herum nach dem Drehen wieder heraus. Auch die Parkmöglichkeit müsste auf die rechte Seite verlagert werden, da man sonst entgegenkom- Mende beim Ausparken nicht sieht.
Kommentar der Stadtverwaltung:
02.10.17 11:30
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ein Streckenkontrolleur wird die angegebene Stelle kontrollieren und im Anschluss über die erforderlichen Maßnahmen entscheiden.
24.10.17 10:21
Stellungnahme vom 9.10.2017

Auf der Unterstraße in Wevelinghoven ist keine Einbahnstraße in Richtung Burgstraße/Hemmerdener Weg eingerichtet worden.
Von der Koenengasse kann sowohl links als auch rechts in die Unterstraße abgebogen werden.
Das Abstellen von Fahrzeugen in Fahrtrichtung links ist den Anwohnern in der Bürgeranhörung mit dem Bürgermeister zugestanden worden, weil die Unterstraße keine Wendemöglichkeit bietet.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
in Prüfung
Meldezeitpunkt:
01.10.17 21:19 via Web
Beschreibung:
Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchte ich auf die Baumsituation in unserer Straße aufmerksam machen. Die Eichen sind mittlerweile nach 25 Jahren viel zu groß neben unserem Haus geworden. Die Bäume müssten radikal herunterbeschnitten werden, da die Äste weit in unserem Garten herüberragen. Der Eichelbefall ist enorm und ist eine Gefahr für die Bürger. Ich kehre täglich drei Einer nur vom Bürgersteig auf und drei weitere aus meinem Garten. Auf der Straße liegen nochmal soviel. Ab 4 Uhr Morgens, wenn die ersten Autos über die Eicheln fahren, ist an Schlaf nicht mehr zu denken, beim Darüberfahren hört es sich wie Maschinengewehr Feuer an. Die ersten Pfastersteine haben sich durch den Druck der Wurzeln schon 5- 10 cm angehoben ,dass ist eine Unallgefahr für die Fußgänger. Auch die Nachbarschaft beklagt sich in Gesprächen über diese Missstände. Bitte um Abhilfe.
Kommentar der Stadtverwaltung:
02.10.17 11:20
Vielen Dank für die Eingabe. Die Stadtverwaltung Grevenbroich wird diese überprüfen.