Sprungmarken:

Hauptinhalt:

Mängelmelder

Klappernder Gullydeckel, defekte Straßenlaterne, Schlagloch, wilde Müllkippe, Fahrbahnschäden oder ähnliches?
Helfen Sie der Stadt Grevenbroich, die Dinge zu verbessern. Mit Hilfe des Mängelmelders können Sie die Verwaltung ganz einfach über Missstände informieren.

Nachdem Ihre Meldung bei der Stadt Grevenbroich eingegangen ist, wird diese an die zuständige Stelle weitergeleitet.

Übersicht der Mangelmeldungen

Filter:
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beschilderung
Status:
in Prüfung
Meldezeitpunkt:
16.10.17 09:24 via Web
Beschreibung:
Stadteinwärts fahrend fehlt auf der Rheydter Strasse hinter der Kreuzung an der Tankstelle ein 30 km Schild.
Stadteinwärts sind somit 50 km zulässig, stadtauswärts 30 km.
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.10.17 14:07
Vielen Dank für die Eingabe. Der Hinweis ist auch im Stadtteilgespräch mitgeteilt worden. Eine Überprüfung der Beschilderung ist beauftragt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
15.10.17 19:50 via Mobile
Beschreibung:
Leider hat die AFD bis heute ein Plakat auf der Straße "Am Rittergut" ca 500 m hinter der Einfahrt zu Real nicht eingesammelt. Nun liegt das Plakat auf dem Radweg und stellt nun auch noch ein Verkehrshinderniss dar.
Kommentar der Stadtverwaltung:
24.10.17 08:36
Das Plakat wurde abgeholt.
16.10.17 14:03
Vielen Dank für den Hinweis. Ein Kollege des Außendienstes wird die Eingabe kontrollieren.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
15.10.17 11:26 via Mobile
Beschreibung:
In der Grevenbroich App funktionieren die Links in "aktuelles" auf die Webseiten von Grevenbroich.de nicht
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.10.17 14:01
Die App wird nicht mehr gepflegt und weiterentwickelt

Sie wird aber auch nicht mehr benötigt, da unsere neue Internetseite responsive ist. Das bedeutet, dass sich die Homepage auf das jeweilige Endgerät anpasst.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
15.10.17 11:18 via Mobile
Beschreibung:
Die sanitären Einrichtungen der judoturnhalle des BBZ sind marode, es fehlen toilettenbürsten, Türen sind gesplittert.
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.10.17 13:57
Die Nachricht wurde zuständigkeitshalber an den Rhein Kreis Neuss weitergeleitet.
Mängelbild
Kategorie:
Schäden / Vandalismus
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
14.10.17 16:54 via Web
Beschreibung:
Graffiti an der Unterseite größeren Rutsche an der Spielspinne ( Hakenkreuz), weitere Schmierereien an weiteren Spielgeräten
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.10.17 13:47
Vielen Dank für den Hinwes. Die Fachverwaltung wird die Eingabe überprüfen.
19.10.17 14:29
Die Beseititung ist beauftragt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Beschilderung
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
14.10.17 13:45 via Mobile
Beschreibung:
Das Schild "Tempo 30-Zone" an der Ecke Herkenbuscher Weg/Theodor-Heuss-Str. ist stark ausgeblichen. Die Wahrnehmung des Schildes ist dadurch merkbar herabgesetzt.
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.10.17 13:45
Vielen Dank für Ihren Hinweis. Ein Streckenkontrolleur wird die angegebene Stelle kontrollieren und im Anschluss über die erforderlichen Maßnahmen entscheiden.
11.01.18 15:02
Der Austausch ist beauftragt.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
13.10.17 16:52 via Web
Beschreibung:
Hallo. Die Einbahnstraße, Auf der Schanze, neben bzw. oberhalb des Tunnels, wird regelmäßig als Rennstrecke mißbraucht. Als Anwohner ist es riskant aus dem Hauseingang zu gehen. Dort wird das vorgegebene Schritttempo extrem überschritten.
Auf der Rückseite, auf dem Albert-Schweitzer-weg, ist die Situation nicht besser.
Dort wird die Spielstraße auch sehr häufig nicht beachtet und mit geschätzt 50Kmh durch gebrettert.
Mit (mehreren) Kindern eine sehr belastende Situation und ein Wunder, das noch nicht etwas schlimmes passiert ist.
Liebe Grüße!
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.10.17 13:24
Vielen Dank für den Hinweis. Die Kollegen des Ordnungsamtes werden im Rahmen der personellen Ressource Kontrollen durchgeführt.
09.01.18 14:28
Einzelheiten wurden mit der Eingabestellerin in der Bürgersprechstunde von Herrn BM Krützen im November 2017 besprochen.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
13.10.17 16:36 via Web
Beschreibung:
Es ist immer häufiger zu beobachten, das Hundebesitzer täglich ihre Hunde nicht angeleint über den Friedhof in Kapellen laufen lassen, manchmal auch als tägliche Gassirunde mit Leine. Nicht nur schlimm das alle unterschrieben haben den Hund innerhalb der Ortschaft grundsätzlich anzuleinen, sondern auch noch als wäre es völlig normal die Hunde auf dem Friehof ihre Geschäfte verrichten lassen. Vielleicht kann man das einmal verstärkt kontrollieren und eindeutige Schilder an den vier Eingängen aufstellen. Die Schilder mit viel Text bzgl. der Friedhofordnung werden jeden Tag ignoriert. Leider immer dann, wenn in der Verwaltung schon Feierabend ist, ab späten Nachmittag und sehr häufig Samstagsvormittags
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.10.17 13:15
Vielen Dank für den Hinweis. Die Kollegen des Ordnungsamtes führen im Rahmen der personellen Ressource Kontrollen im Stadtgebiet durch .
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Sonstiges
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
13.10.17 16:24 via Web
Beschreibung:
Es wäre super wenn die Mitarbeiter des Ordnungsamtes auch einmal zu den Zeiten morgens früh oder am späten Nachmittag Kontrollen bzgl. Falschparker in Kapellen durchführen.

Es gibt Fahrzeuge die täglich im Halteverbot oder Absolutem Halteverbot stehen, Abstand zu Einmündungen nicht einhalten oder auf den in diesem Jahr eingerichteten schraffierten Flächen parken usw.

Beispiele.
1.Abstand zur Einmündung weniger als 1 Meter = Neusserstr Ecke Heisterweg jeden Tag und auch Friedrichstraße Ecke Ziegeleistr. jeden Tag
2. Halteverbot = Friedrichstraße. Höhe Hausnummer 76, jeden Tag drei wechselnde Fahrzeuge
3. Parken auf schraffierten Flächen = Kreuzungsbereich an der Kurzestr / Friedrichstr und auch Friedrichstr gegenüber Auf dem Mergendahl vor Hausnummer 135/137 und 129/127
4. Mercedes LKW der immer auf dem Parkplatz des Friedhofs auf der Stifterstr. inclusive 2 bis 3 Anhängern abgestellt wird. Auch täglich.
5. Parken auf dem Bürgersteig auf der Neusserstr direkt vor Hausnummer 45. Hier kommt man mit einem Kinderwagen nicht mehr durch und gefährlich ist das auch sofern man in Richtung Ortsmitte fährt. Ein Fahrzeug steht dort täglich. Abstand zur Hauswand weniger als 50 cm
Kommentar der Stadtverwaltung:
16.10.17 11:28
Vielen Dank für die Eingabe. Die Kollegen des Ordnungsamtes werden im Rahmen der personellen Ressource Kontrollen durchführen.
24.10.17 10:45
Das Ordnungsamt hat in der 42. KW Kontrollen durchgeführt. Weitere Erfolgen im Rahmen der personellen Ressource.
kein Bild verfügbar
Kategorie:
Straßenschäden
Status:
erledigt
Meldezeitpunkt:
13.10.17 10:53 via Web
Beschreibung:
Große Schlaglöcher mit Regen Ansammlung.
rutschig bei Nässe

Kommentar der Stadtverwaltung:
13.10.17 11:24
Die Verwaltung wird die Eingabe überprüfen.
09.01.18 14:26
Die Einzelheiten bezüglich des Waldweges werden in einem Ortstermin im Januar 2018 besprochen.