Sprungmarken:

Hauptinhalt:

Ausschankgenehmigung - Einmalige Gestattung

Eine "Einmalige Gestattung aus besonderem Anlass" wird benötigt, um bei einer Veranstaltung, wie z.B. einem Straßenfest, Sportturnier, Sommerfest oder einer ähnlichen Veranstaltung alkoholische Getränke entgeltlich ausschenken zu dürfen.

Für die Abgabe von alkoholfreien Getränken und zubereiteten Speisen wird keine gaststättenrechtliche Erlaubnis benötigt.

Sie können uns entweder persönlich besuchen oder eine andere Person beauftragen. Die Beantragung sollte möglichst vier bis sechs Wochen vor der Veranstaltung erfolgen.

40,00 bis 60,00 €

Ansprechpartner