Sprungmarken:

Hauptinhalt:

Aufenthalts- und Meldebescheinigungen erhalten

Verschiedene private oder öffentliche Stellen benötigen für Ihre Zwecke eine Aufenthalts- oder Meldebescheinigung. Diese Bescheinigungen werden vom Bürgerbüro ausgestellt.

Die Melde- und Aufenthaltsbescheinigung kann persönlich oder durch eine beauftragte Person, die im Besitz einer von Ihnen ausgestellten Vollmacht ist, im Bürgerbüro unter Vorlage des Personalausweises oder Passes, beantragt werden. Sie wird sofort ausgestellt.

Auch direkte Familienangehörige (z.B. Ehegatten oder Eltern für Kinder, die das 16. Lebensjahr vollendet haben) benötigen eine Vollmacht und ein Ausweisdokument der Person, für die eine Meldebescheinigung ausgestellt werden soll.

Nachweis Erziehungszeiten (Kindererziehungszeiten):
Benötigen Sie eine Meldebescheinigung für den Rentenversicherungsträger, aus der hervorgeht, wie lange Kinder im Haushalt gelebt haben, so können Sie dies auch im Bürgerbüro beantragen. Diese Meldebescheinigung für Rentenangelegenheiten ist kostenfrei, sofern der Verwendungszweck nachgewiesen wird (z.B. durch Vorlage des Anschreibens des Rentenversicherungsträgers). Da diese Meldebescheinigung i.d.R. nach Einsicht in die Archiv-Datenbestände erstellt wird, kann sie nicht direkt ausgestellt werden. Hier ist mit einer verlängerten Bearbeitungsdauer zu rechnen. Bitte beachten Sie auch, dass Meldebescheinigungen nur für Meldezeiten ausgestellt werden können, in denen die betroffene Person im Stadtgebiet Grevenbroich wohnhaft war. Für Meldebescheinigungen aus anderen Städten wenden Sie sich bitte an das jeweilige Einwohnermeldeamt des damaligen Wohnortes.

Informationen zur Erhebung von personenbezogenen Daten (Art. 13 DSGVO) finden Sie hier.

  • Personalausweis bzw. Pass (bei nichtdeutschen Staatsangehörigen)
  • ggfls. Vollmacht
  • ggfls. Anschreiben des Rentenversicherungsträgers

Die Gebühr beträgt 9,00 Euro.

Bitte beachten Sie, dass die Gebühr bei Antragsstellung zu entrichten ist. Die Zahlung kann in bar oder mit EC-Karte (PIN / ab 10,00 Euro) geleistet werden. Kreditkarten werden leider nicht akzeptiert.

Ansprechpartner