Sprungmarken:

Hauptinhalt:

Praktika im Fachbereich Bildung/Freizeit/Kultur - Stadtbibliothek

Die Stadt Grevenbroich bietet jungen Menschen die Chance, in der Stadtbibliothek ein gelenktes Praktikum zum Erwerb der Fachhochschulreife zu absolvieren. Sie erlernen während des Praktikums das Ordnen und Verwalten von Medien. Die Haupttätigkeiten finden im Kontakt mit den Kundinnen und Kunden der Bibliothek statt. Ferner unterstützen sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bibliothek bei den Arbeiten im Bereich der Medienausleihe und den damit verbundenen Aufgaben wie zum Beispiel das Einstellen von Medien.

Das Praktikum bietet somit vielfältige Einblicke in die Arbeitswelt mit Schwerpunkt auf bibliotheksbezogene Tätigkeiten.

Die erfolgreiche Durchführung des Praktikums ist als praktischer Teil der Voraussetzungen zum Erwerb der Fachhochschulreife anerkannt.

Die Stadt Grevenbroich bietet verschiedene Arten von Praktika an, um interessierte junge Menschen auf dem Weg in die berufliche Zukunft zu unterstützen. Voraussetzung ist eine zeitige Bewerbung. Für die Durchführung des gelenkten Praktikums wird kein Entgelt gezahlt.

Voraussetzungen:

  • Organisatorisches und handwerkliches Geschick
  • Initiative, Engagement und Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit sowie ein freundliches und verbindliches Auftreten

Bescheinigung:
Es wird eine Praktikumsbescheinigung ausgestellt. Die Anrechnung des Praktikums im Rahmen einer späteren beruflichen oder wissenschaftlichen Ausbildung ist mit dem Ausbildungsbetrieb bzw. der Hochschule abzustimmen.