Sprungmarken:

Hauptinhalt:

Kultur-Programm der Stadt Grevenbroich

Die Stadt Grevenbroich verfügt über ein reichhaltiges Kulturprogramm. Vom Programm 'Kultur extra' mit bekannten Persönlichkeiten von Fernsehen und Bühne, über die Veranstaltungen im Museum der Niederrheinischen Seele - Gitarrenwochen, Retro-Sound, LiederSaloN, u.v.m. - bis zu Lesungen und Bildvorträgen in der Stadtbücherei.

Kultur extra

Grafik Logo des Programms Kultur extra

Unterhaltsame Abende mit hervorragenden Künstlern, präsentiert auf der Bühne des Pascal-Gymnasiums - dafür steht die Veranstaltungsreihe Kultur extra seit vielen Jahren.

Weiterlesen


Konzerte im Kloster

Geistliches und Weltliches verbinden sich in der gemeinsam von Kloster Langwaden und dem Fachbereich Kultur der Stadt Grevenbroich organisierten Reihe "Konzerte im Kloster" auf besondere Weise.

Eine vielfältige Auswahl von international erfahrenen Akteuren und Programmen sowie das historische Ambiente des Klosters, der reizvolle Klostergarten und das Restaurant 'Klosterschenke' tragen dazu bei, den Konzertbesuch insgesamt zu einem besonderen Erlebnis werden zu lassen.

Weiterlesen


LiedersaloN

Die Singer- / Songwriter-Kultur hat sich seit Mitte der sechziger Jahre ständig verändert und kehrt doch immer wieder zu ihren Wurzeln zurück: eine auf das Wesentliche reduzierte Form der Darbietung mit Liedstrukturen aus der Feder des Interpreten.

So präsentiert das Museum der Niederrheinischen Seele Sänger, Komponisten und musikalische Literaten im Salon der Villa Erckens. Gefühlvoll, kreativ und authentisch gestaltet sich jedes Konzert als Erlebnis der besonderen Art.

Weiterlesen

Grafik Logo des Programms LiedersaloN

Weltmusik am Niederrhein

Die Konzertreihe unter dem Leitgedanken „Weltmusik am Niederrhein“ präsentiert landestypische Musikstile sowie Crossover-Produktionen, die unter dem Begriff „Weltmusik“ zu fassen sind.

Ausnahmemusiker aus Deutschland und dem Ausland sorgen im stimmungsvollen Museumsambiente für spannende und unvergessliche Konzertabende.

Weiterlesen

Grafik Logo des Programms Weltmusik am Niederrhein

Retro-Sound

Kaum eine andere Kulturtechnik hat den Zeitgeist so geprägt wie die musikalische Ausrichtung der jeweiligen Ära.

In der Reihe "Retro-Sound" werden bedeutende Musikphänomene und stilprägende Bands in Form von Live-Konzerten erlebbar gemacht.

Weiterlesen

Grafik Logo des Programms Retro-Sound

Grevenbroicher Gitarrenwochen

Ganz im Zeichen des sechssaitigen Klangkörpers stehen alljährlich die "Grevenbroicher Gitarrenwochen" im Herbst.

Spartenübergreifend präsentieren sich virtuose Instrumentalisten, gitarrenorientierte Songwriter und ambitionierte Vertreter der lokalen Musikszene vornehmlich in der Villa Erckens.

Weiterlesen


60 Minuten Niederrhein

"Der Niederrheiner an sich weiss nichts, kann aber alles erklären", überspitzte einst Hanns Dieter Hüsch die Gabe der "Kunst der reinen Vermutung" dieses Menschenschlags von Emmerich bis Grevenbroich.

Die Veranstaltungsreihe "60 Minuten Niederrhein" geht dem "flachen Land" spartenübergreifend auf den Grund; Kunst, Literatur, Sprache, Musik, Landschaft und Historie der Region werden in kompakten Themenabenden beleuchtet.

Weiterlesen

Grafik Logo des Programms 60 Minuten Niederrhein

TiM - Theater im Museum

Vom Fachbereich Kultur der Stadt Grevenbroich in Zusammenarbeit mit dem Rheinischen Landestheater Neuss wurde in 2014 das Veranstaltungsprogramm „TiM - Theater im Museum“ initiiert.

Die individuell zugeschnittene Reihe wird vom Rhein-Kreis Neuss bezuschusst.

Weiterlesen

Logo TiM - Theater im Museum

Mit Ercki im Museum

Grafik Ercki das Museumsmaskottchen

Innerhalb der Reihe "Kinderkulturbühne" bietet der Fachbereich Kultur regelmäßig Kindertheaterstücke an.

In den Schulferien bieten das Museum der Niederrheinischen Seele und die Jugendkunstschule (JUKS) ein Programm für Kinder und Jugendliche.

Weiterlesen


Ausstellungen

Wenn nicht anders angegeben, finden die Ausstellungen in der ehemaligen Versandhalle auf der Stadtparkinsel statt.

Weiterlesen


Veranstaltungen in der Stadtbücherei

Grafik Logo der Stadtbücherei Grevenbroich

Die Grevenbroicher Stadtbücherei hat ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm im Angebot.

Regelmäßige Veranstaltungen für Kinder - Vorlesen & Basteln, Bilderbuchzwerge und Gaming-Nachmittage erfreuen sich großer Beliebtheit. 

Verschiedene Lesungen und die Reihen "Leselust" und "Fernweh" bilden einen Schwerpunkt im Programm für Erwachsene.

Weiterlesen