Sprungmarken:

Hauptinhalt:

Veranstaltungen in der Stadtbücherei

Die Veranstaltungen der Stadtbücherei finden in Zusammenarbeit mit dem Förderverein für Stadtbücherei und Stadtarchiv e.V. statt.
Die Teilnahme ist in der Regel kostenlos, Spenden für die vielfältigen Aktivitäten des Fördervereins sind willkommen.

  • Vorlesen und Basteln
    Geschichten und Basteleien für Kinder ab 5 Jahre, monatlich zu wechselnden Themen
  • Bilderbuchzwerge
    Attraktive und spannende Bilderbücher wecken bei den kleinen Besuchern bis 3 Jahre die Lust auf Bücher, während die Eltern das Medienangebot der Stadtbücherei entdecken.
  • Gaming-Nachmittag
    Freie Auswahl aus dem gesamten Videospielbestand - alles darf im Rahmen der Altersfreigaben ausprobiert werden.
  • SommerLeseClub
    Die Stadtbücherei nimmt am Projekt "SommerLeseClub - Schock deine Lehrer, lies ein Buch" des Kultursekretariats NRW teil.
    Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5 sind eingeladen in den Sommerferien mindestens 3 Bücher aus dem SommerLeseClub Bestand der Stadtbücherei zu lesen und sich dafür mit einem Eintrag in Zeugnis und einer großen Abschlussparty belohnen zu lassen.
  • Leselust
    Bücherfreunde und -freundinnen tauschen Leseerfahren aus und stellen ihre Lieblingsbücher vor.
  • Klassik in Stadtbücherei
    Dr. Eckhardt van den Hoogen, Pro Classics und Thomas Wolff, Fachbereich Kultur stellen die Geschichte rund um berühmte Komponisten und ihre Musik vor.
  • Fernweh - Geschichten von Ländern und Menschen
  • Büchermärkte
    In der Stadtbücherei finden in regelmäßigen Abständen Büchermärkte statt.
    Es werden Bücher, aber auch andere Medien zu günstigen Preisen angeboten. Zum Teil handelt es sich dabei um geschenkte Bücher (gelesene, aber auch neue) und natürlich um Medien die im Bestand der Bücherei keine Verwendung mehr finden. Der Erlös kommt dem Förderverein zugute.
  • Führungen durch die Stadtbücherei
    Sie erhalten vielfältige Informationen zum Bestand, zu Recherchemöglichkeiten, Anmeldebedingungen und Kosten. Eine Führung kann für jede Alterngruppe gebucht werden.
  • Lesungen
    Zu unterschiedlichen Themen für Kinder, Jugendliche und für Erwachsene.
  • Autorentreffen
    Jährlich stattfindendes Treffen, bei dem Autoren aus der Region ihre veröffentlichten Werke vorstellen.
  • Medienpräsentationen zu aktuellen Jahrestagen berühmter Autoren. 
  • u.v.m.