Sprungmarken:

Hauptinhalt:

Vortrag Geschichtsverein

Logo Geschichtsverein Grevenbroich mit schwarz-roten unterbrochenen Kreisen

Prof. Dr. Manfred Becker-Huberti, "Herrschaftswechsel am Rhein. Franzosen und Preußen und das Rheinland"
Die Französische Revolution 1789 erschütterte nicht nur Frankreich, sie hatte für ganz Europa erhebliche Folgen. Zu ihnen gehört 1815 die Einverleibung des katholischen Rheinlandes nach Preußen, in dessen Folge ein zuvor geschlossen evangelisches Territorium konfessionell zweigeteilt wurde. Bismarck suchte die Katholiken wie die Protestanten dem König von Preußen zu unterstellen und von Rom zu trennen. Der von ihm ausgelöste sogenannte „Kulturkampf“ wollte die Katholiken und ihre Partei, das „Zentrum“ in die Knie zwingen. Das Referat schildert diesen heftigen Konflikt und zeigt die mit ihm verbundenen geistigen Strömungen auf.
Info und Reservierungen: 02181/608-641

Veranstaltungsdetails
Datum
Uhrzeit
Uhr
Kategorie
  • Information und Weiterbildung
  • Vorträge
Zielgruppe
  • Erwachsene
Preis
Eintritt frei
Ort
Villa Erckens - Museum der Niederrheinischen Seele
Am Stadtpark
41515 Grevenbroich
Veranstalter
Museum der Niederrheinischen Seele - Villa Erckens
zurück