Sprungmarken:

Hauptinhalt:

Die Entwicklung des Kindes aus psychologischer Sicht - Grenzen und Rituale

Ein offenes Gruppenangebot der Erziehungs- und Familienberatungsstelle Grevenbroich
 
Unser Angebot richtet sich an Eltern und Erziehungsberechtigte von Kindern im Vorschulalter (bis ca. 7 Jahre), die sich Austausch und Unterstützung beim Umgang mit ihren Kindern wünschen. An insgesamt drei Abenden bieten wir Austausch und fachlichen Input zu folgenden Themen an: 
 
 3. Grenzen und Rituale
 
☺ Warum brauchen Kinder Grenzen? 

☺ Wie kann es mir als Elternteil besser gelingen, liebevoll Grenzen zu setzen? 

☺ Welche Reaktionen auf Grenzen sind seitens meines Kindes in Ordnung und wie gehe ich damit um? Wieviel Grenzen tun meinem Kind gut? 
 
 
Wann:       Donnerstag, 17.05.18 von 17:00 – 18:30 Uhr
 
Wo:           Erziehungs- und Familienberatungsstelle, Montanusstraße 23a,  41515 Grevenbroich
 
Fachliche Begleitung: Alina Prinz, M.Sc. Psychologie, Systemische Familienberaterin
 
 
Das Angebot ist offen, und die Abende bauen nicht aufeinander auf. 
 
Eingeladen sind alle Eltern, die sich angesprochen fühlen, die sich Austausch mit anderen Eltern und fachliche Unterstützung wünschen.  Um besser planen zu können, bitten wir um vorherige Anmeldung. 
 
Maximale Teilnehmerzahl: 8  Personen 

www.beratung-in-grevenbroich.de

Veranstaltungsdetails
Datum
Uhrzeit
Uhr Uhr
Kategorie
  • Information und Weiterbildung
  • Vorträge
Zielgruppe
  • Eltern
Preis
Ort
Veranstaltungsort im Beschreibungstext

Veranstalter
zurück