Sprungmarken:

Hauptinhalt:

Violina Petrychenko - Klavier

Violina Petrychenko Foto

(kurzfristig eventuell auf 15.00 Uhr und 17.00 Uhr)

Werke von Liszt, Beethoven und Kosenko

Violina Petrychenko kommt aus der Ukraine. Sie wurde in Saporoschje als Kind einer Musikerfamilie geboren, wo sie bereits mit 6 Jahren mit dem Klavierspiel begann.
Mit 12 Jahren war sie Teilnehmerin am Internationalen Prokofiev Wettbewerb und mit 16 Jahren wurde ihre erste theoretische Arbeit herausgegeben. Beide Diplome bestand sie mit Auszeichnung.
Trotzdem begann Violina ein Studium an der Nationalen Tschaikowsky-Musikakademie der Ukraine (Kiew) im Hauptfach Klavier. Seit 2007 studierte sie an die Hochschule für Musik »FRANZ LISZT« Weimar und dann an der Hochschule für Musik und Tanz Köln bei Prof. Jacob Leuschner weiterhin Klavier.

Für besondere akademische und künstlerische Leistungen erhielt sie den DAAD-Preis, Folkwang-Preis in der Sparte Musik, bei Rosario Marciano Wettbewerb wurde sie mit einem Diplom ausgezeichnet, beim Medenuswettbewerb erhielt sie Publikumpreis.
Bislang hat sie drei CDs eingespielt.

www.violina-petrychenko.de

Veranstaltungsdetails
Datum
Uhrzeit
Uhr
Kategorie
  • Musik und Konzerte
Zielgruppe
  • Alle
Preis
Eintritt: 12,00 Euro
Ort


Veranstalter
Fachbereich Kultur der Stadt Grevenbroich
zurück