Sprungmarken:

Hauptinhalt:

Moritz Netenjakob, Hülya Doğan-Netenjakob, Serhat Doğan und Markus Barth - "Zuckerfest für Diabetiker"

Kein Zweifel: Die Stimmung zwischen Ankara und Berlin war schon mal besser. Höchste Zeit für Humor!

Zwei Deutsche erklären die türkische Kultur. Ein guter Plan – wenn da nur nicht immer die Türken da zwischen kämen. Da will man sich einfach einen Abend lang gepflegt über orientalische Marotten lustig machen und kriegt plötzlich selbst den Spiegel vorgehalten: Wir lernen: Hysterisches Kreischen ist die türkische Entsprechung für: „Schön, dich zu sehen. Wahre Toleranz zeigt sich dann, wenn die türkische Putzfrau anfängt, die Wohnung umzugestalten. Die Kredite an Griechenland werden erst gestoppt, wenn ein Türke Bundeskanzler wird.

Fazit für europäische Besucher: „Ein ebenso unterhaltsamer wie lehrreicher Kabarettabend, der Großhirn und Zwerchfell gleichermaßen stimuliert.“
Fazit für orientalische Besucher: „Ich schwöre bei meiner Mutter: Lustigste Show der Welt.“

www.zuckerfestfuerdiabetiker.de

Für Infos und Eintrittskarten wenden Sie sich bitte an den Fachbereich Kultur:
Telefon 02181 / 608-658, E-Mail: elke.wowra@grevenbroich.de

Einzelkartenverkauf:

    Mayersche Buchhandlung, Kölner Straße
    Schön und Gut, Bahnstraße 3
    Bürgerbüro, Am Markt
    Stadtbücherei, Stadtparkinsel
    Museum der Niederrheinischen Seele, Villa Erckens, Am Stadtpark

Veranstaltungsdetails
Datum
Uhrzeit
Uhr
Kategorie
  • Kabarett, Kleinkunst & Comedy
Zielgruppe
  • Alle
Preis
20,00 Euro
Ort
Pascal-Gymnasium
Schwarzer Weg 1
41515 Grevenbroich-Stadtmitte
Veranstalter
zurück