Sprungmarken:

Hauptinhalt:

Stadt Grevenbroich sucht Küchenhilfen für Kindertageseinrichtungen

Kinder ab einem Betreuungsumfang von wöchentlich 35 Stunden erhalten in den Kindertageseinrichtungen ein warmes Mittagessen. Das Essen wird portioniert und den Kindern in den Gruppenräumen zur Verfügung gestellt. Nach dem Mittagessen werden die Tische abgeräumt und Porzellan und Besteck gespült.

Die Stadt Grevenbroich sucht zur Unterstützung einzelner Kindertageseinrichtungen Küchenhilfen für den stundenweisen Einsatz. Die Küchenhilfen werden in geringfügiger Beschäftigung als selbstständige Honorarkräfte eingesetzt und erhalten den gesetzlichen Mindestlohn von derzeit 8,84 Euro/Stunde.

Rückfragen beantwortet Frau Kerstin Bluhm gerne unter Telefon: 02181/608-566 oder E-Mail: kerstin.bluhm(at)grevenbroich.de.