Sprungmarken:

Hauptinhalt:

Rhein-Kreis Neuss genehmigt Grevenbroicher Haushalt 2021

Deckblatt des Haushaltsplans

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss, Hans-Jürgen Petrauschke, hat die Grevenbroicher Haushaltssatzung und das fortgeschriebene Haushaltssicherungskonzept für das Haushaltsjahr 2021 am 30. Juni zur Kenntnis genommen und die notwendigen Genehmigungen erteilt.

Der Grevenbroicher Haushalt 2021 sowie seine Finanzplanung bzw. Sanierungsplanfortschreibung sind geprägt durch die aktuelle pandemische Lage und deren Auswirkungen. Der Haushalt weist einen Fehlbetrag von etwas mehr als 3,4 Mio. Euro auf. Im Vergleich zur Vorjahresplanung bedeutet dies eine Verbesserung von rund 7,2 Mio. Euro. Wie in den vergangenen Jahren können dem Fehlbetrag nur noch Mittel der allgemeinen Rücklage gegenübergestellt werden, da die Ausgleichsrücklage seit dem Jahr 2012 aufgebraucht ist. Die Fortschreibung des Sanierungsplanes weist für die Jahre 2023 und 2024 ein leichtes Haushaltsplus aus. Der Haushalt kann auf der städtischen Homepage www.grevenbroich.de unter dem Pfad „Rathaus & Bürgerservice“ → „Rathaus“ → „Haushalt“ in digitaler Form eingesehen werden. Auf der interaktiven Seite werden die wichtigsten Haushaltsdaten transparent und übersichtlich dargestellt.

Die Genehmigung des Haushaltes 2021 durch den Landrat ist an gewisse Auflagen gekoppelt. So sind u. a. sämtliche freiwillige Leistungen fortlaufend auf den Prüfstand zu stellen und steuerliche Mehrerträge müssen in vollem Umfang zur Verringerung städtischer Verbindlichkeiten eingesetzt werden. Ziel ist es, bis 2024 wieder einen ausgeglichenen Haushalt vorweisen zu können. Bürgermeister Klaus Krützen sieht die Stadt Grevenbroich auf einem guten Weg dorthin: „Als Haushaltssicherungskommune benötigen wir mutige Entscheidungen, um weiterhin gestalten zu können und schon bald einen ausgeglichenen Haushalt vorzulegen. Mit den bisher getroffenen Maßnahmen haben wir die ersten Schritte zu einer selbstbestimmten Haushaltspolitik getan“, so Krützen.

Zum interaktiven Haushalt