Sprungmarken:

Hauptinhalt:

Der SommerLeseClub 2021 ist gestartet

Logo SommerLeseClub

Pünktlich zum Beginn der Sommerferien ist wieder SommerLeseClub-Zeit in der Stadtbücherei auf der Stadtparkinsel.
Jeder kann mitmachen, egal ob alleine, mit Freunden im Team oder auch als Familie. Alle sammeln Stempel für ein gelesenes Buch, ein gehörtes Hörbuch oder eine Veranstaltung „to go“.
Die Stadtbücherei hat für den SommerLeseClub eine große Auswahl spannender, lustiger und unterhaltsamer Medien eingekauft, alle sind für SommerLeseClub-Teilnehmer kostenlos ausleihbar.

Die Anmeldung ist persönlich in der Stadtbücherei möglich oder unter www.sommerleseclub.de.

Bei der ersten Ausleihe erhalten die TeilnehmerInnen ein Logbuch zum Eintragen der gelesenen Medien, zum Abgeben einer Bewertung, aber auch zum Malen und Basteln. Zum Ende der Sommerferien gibt es eine Preisverleihung, denn für das schönste Logbuch, die meisten Stempel oder die spannendste Geschichte gibt es tolle Preise zu gewinnen.

Weitere Infos gibt es unter 02181/608-644, in der Stadtbücherei oder unter www.sommerleseclub.de

Der Sommerleseclub ist ein Projekt des Kultursekretariates NRW mit Förderung des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft und wird unterstützt durch die Volksbank Erft und RWE Power.