Sprungmarken:

Hauptinhalt:

Ausstellung „Lost in Nature“ von Barbara Schmitz-Becker

Am Sonntag, 24.11.2019 um 12 Uhr wird die Ausstellung „Lost in Nature“ von Barbara Schmitz-Becker in der Versandhalle auf der Stadtparkinsel eröffnet.

2012 wurde von Barbara Schmitz-Becker das Eden Zwo Labor initiiert, welches Bezug auf das "Svalbard Global Seed Vault"-Projekt des Welttreuhandfonds für Kulturpflanzenvielfalt nimmt. Dieses prägt seither ihr künstlerisches Schaffen. Arbeiten untersuchen einzelne wissenschaftliche Details der Natur, die sie dann in Installationen thematisiert. So umgesetzt werden sie zu etwas Neuem, Eigenem, dreidimensionale Naturforschung.

Die musikalische Gestaltung der Vernissage übernimmt die Handpan-Gruppe „Gana Devata“. Der Eintritt ist frei.