Sprungmarken:

Hauptinhalt:

Baseball-Anlage: maroder Zaun ersetzt - Backstop erhält noch Netz

Auf der Baseball-Anlage der Kapellen Turtles in Barrenstein wurde der marode Maschendrahtzaun im Spielfeldbereich der Junioren aus Gründen der Verkehrssicherheit ersetzt. Der neue Stabgitterzaun ist rund 40 Meter lang und 2 Meter hoch. Im Zuge dieser Maßnahme wird auch der Backstop erneuert. Dabei wurden die Pfähle neu gesetzt, zwischen denen noch ein neues Netz gespannt wird. Damit ist das Spielfeld der Junioren hinsichtlich der Begrenzung komplett erneuert.

Die Kapellen Turtles sind seit ihrer Gründung im Jahr 1988 eine Abteilung des TV Jahn 06 e. V. Kapellen (Erft), dem mitgliederstärksten Verein in Grevenbroich.