Sprungmarken:

Hauptinhalt:

Power-Napping mit Hilfe von Selbsthypnose - Erfolgreich im Schlaf oder ausgeschlafen erfolgreich

Grafik Logo der VHS Grevenbroich

Beides ist möglich. Es gibt diesen Managertyp, der trotz 70-Stunden-Woche, einem überfüllten Terminkalender und hohem Erfolgsdruck noch immer voller Energie steckt. Das Geheimnis seines Erfolges liegt im sogenannten Power-Napping. Ein Kurzschlaf, der uns ermöglicht, unsere Batterien wieder aufzuladen. Ein Gleichgewicht zwischen notwendiger Betriebsamkeit und Entspannung ist eine wichtige Voraussetzung für die eigene Leistungsfähigkeit. Leider kommt in unserem Alltag die Entspannung viel zu kurz, da den meisten die nötige Zeit dazu fehlt. Power-Napping mit Selbsthypnose ist eine Kurzzeitentspannung, die leicht erlernbar und in vielen Situationen des Alltags anwendbar ist. Hypnose zählt mittlerweile zu den bewährtesten Therapieansätzen und findet ihre Anwendung sowohl im Coaching als auch im medizinischen Bereich.

Ein Workshop mit Silke Lerch am Fr.13.09.2019, von 18.30 - 21.30 Uhr und Samstag 14.09.2019, von 10:00 -15:00 Uhr führt in die Methode ein.

Anmeldung in der VHS unter 02181 / 608-235 oder unter https://vhs-gv.itk-rheinland.de/