Sprungmarken:

Hauptinhalt:

Der neue SommerLeseClub

Auch in diesem Jahr ist die Stadtbücherei beim landesweiten Projekt SommerLeseClub dabei.

Vieles ist neu, beim diesjährigen SommerLeseClub, so können erstmals neben Einzellesern auch gemischte Teams von jung bis alt mit bis zu fünf Personen  teilnehmen. Die unterschiedlichsten Konstellationen sind hier vorstellbar: Freunde, Geschwister, Nachbarn oder Großeltern mit Enkelkindern.
Ausleihen kann man aus dem Gesamtbestand der Stadtbücherei und Stempel im Logbuch gibt es für Bücher, Hörbücher und für besuchte Veranstaltungen.
Auch die Kreativität kommt nicht zu kurz, denn das Logbuch kann sowohl analog wie auch online kreativ gestaltet werden. Und am Ende findet wieder die beliebte Abschlussparty an der Stadtbücherei  mit Pizza, Cocktailbar, Jonglieren, Airbrushtatoos und Preisverleihung für alle erfolgreichen Teilnehmer statt. 

Exklusiv für Teilnehmer sind die SommerLeseClub-Veranstaltungen, für die es auch Stempel ins Logbuch gibt.

Anmeldestart zu dieser kostenlosen Ferienaktion ist am Samstag, 13 Juli 2019 um 10 Uhr.  

SommerLeseClub - Veranstaltungen

  • Donnerstag, 18. Juli 2019, 15:00 Uhr, BilderBuchKino
  • Donnerstag, 26. Juli 2019, 16:00 - 18:00 Uhr, Wii U Gaming-Nachmittag
  • Montag, 29. Juli 2019, 15:00 - 17:00 Uhr, Lesen mit Quedo dem Lesehund
  • Dienstag, 06. August 2019, 15:30 - 17:30 Uhr, Vorlesen und Basteln
  • Mittwoch, 14. August 2019, 16:00 - 17:00 Uhr, Lesung: eine gruselige Reise in das „House of Ghosts“
  • Freitag, 16. August 2019, 10:30 - 12:30 Uhr, Lesen mit Quedo dem Lesehund
  • Donnerstag, 22. August 2019, 16:00 - 18:00 Uhr, Wii U Gaming-Nachmittag
  • Freitag, 6. September 2019, ab 15 Uhr, Große Abschlussparty

www.sommerleseclub.de